Kontakt  |  Impressum  |  Suche  |  RSS
Logo

Seminar "Sich gemeinschaftlich mit Wärme versorgen - Energiegenossenschaften erschließen das Geschäftsfeld Nahwärme", Münster

Beginn: 16.10.2014
Ende: 18.10.2014
Ort: Katholisch-soziale Akademie Franz Hitze Haus, Kardinal-von-Galen-Ring 50, 48149 Münster

Beschreibung:

Viele Energiegenossenschaften suchen nach Ergänzungen zum Geschäftsfeld Photovoltaik. Ein interessanter Bereich ist die Nahwärmeversorgung. Diese Projekte sind jedoch meist deutlich komplexer in Hinblick auf Planung, Entwicklung und Betreiben. Das neue Seminar "Sich gemeinschaftlich mit Wärme versorgen" gibt Energiegenossenschaften und ihren Projektententwicklern das nötige Wissen an die Hand, um Nahwärmnetze wirtschaftlich erfolgreich auf den Weg zu bringen und zu betreiben.

In dem Seminar bekommen Sie einen fundierten Überblick über verschiedene genossenschaftliche Geschäftsmodelle im Bereich Nahwärme und lernen, wie sich Energiegenossenschaften das Geschäftsfeld professionell erschließen können. Die lebendige Mischung von Vorträgen, Diskussionen, Gesprächen und Best Practice Beispielen erschließt die Vielfalt der Gestaltungsmöglichen durch Energiegenossenschaften im Bereich Nahwärme.


Weitere Informationen zum Download:


Links

Das Grüne Datenkonto - Zugang zum zentralen Instrument für das kirchliche Energiemanagement

Newsletter "Nachhaltige Entwicklung" - Umwelt- und Klimaschutzinformationen für Interessierte in der EKvW

Eine besondere Sanierung - das Gebäude G4 in Haus Villigst

Freuen Sie sich auf ein weiteres Klimafasten in 2017! Das neue Material steht ab Januar bereit. 

Energiesparjahr
Aktuelles
Handlungs-_bereiche
aus Gemeinden_& Einrichtungen
Kirche_für Klimaschutz
Wir_über uns
Infomaterial_& Links

Institut für Kirche und Gesellschaft der

Evangelischen Kirche von Westfalen

Iserlohner Straße 25 • 58239 Schwerte

Telefon: 0 23 04 / 755 - 332

infokircheundgesellschaftde

www.kircheundgesellschaft.de