Kontakt  |  Impressum  |  Suche  |  RSS
Logo

Seminarprogramm 2017 der Klimaschutzagentur startet

Beginn: 24.02.2017
Ende: 25.02.2017

Beschreibung:

Auch im Jahr 2017 bietet Ihnen die Klimaschutzagentur Veranstaltungen zu vielen Themen des Umwelt- und Klimaschutzes in der Kirchengemeinde. In der Fastenzeit schauen wir auf unseren Konsum, mit den ersten Sonnenstrahlen im Frühling steigen wir vom Auto auf´s Rad um und der Sommer ist die richtige Zeit, um an die kommende Heizperiode zu denken. Das Jahr beschließen wir mit einer Exkursion zu Kirchengebäuden, die ihre Nutzung verändert oder erweitert haben.

Alle Veranstaltungen liefern Ihnen Fachwissen und konkrete Umsetzungshilfen. Und sie sind der ideale Rahmen für intensiven Erfahrungsaustausch und die Entwicklung eigener Handlungskonzepte.

Bitte merken Sie sich die Termine (siehe unten) vor. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!
Kontakt: klimaschutzagenturkircheundgesllschaftde, Tel. 02304-755331.

Termine

24. - 25. Februar 2017, Schwerte
"Mit Energie unterwegs - Wie bauliche Maßnahmen Anerkennung und Erfolg finden"
In vielen Kirchengemeinden werden neue Gebäudekonzepte entwickelt. Es gilt klug, wirtschaftlich und klimafreundlich zu planen. Kirchmeisterinnen und Kirchmeister haben dabei eine anspruchsvolle Aufgabe: Gutes bewahren, Neues entwickeln, Ressourcen verantwortungsvoll verwalten. Mit anderen Worten: Veränderungen erfolgreich umsetzen. Die Tagung beleuchtet den Veränderungsprozess von der Idee bis zum Abschluss.

4. März 2017, Haus Villigst, Schwerte
"So viel Du brauchst – Neue Ideen für ein schöpfungsfreundliches Handeln"
Ein Werkstatttag mit vielen kreativen Ideen und Anregungen, um das Leben klimafreundlicher zu gestalten. Für den eigenen Alltag und zum Weitergeben in Gemeindegruppen – zum Ausprobieren, umsetzen und weitersagen. Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten und Multiplikatoren aus Kirchengemeinden. Sie ist Teil der Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit.

6. Mai 2017, Hamm
"Kirchengemeinde bewegt"
Mobilität schenkt uns Unabhängigkeit und Freiheit. Gleichzeitig kennen wir den Schaden an der Umwelt, den wir mit unseren Autos verursachen. Wie wird unsere Mobilität klimafreundlicher? Was kann eine Kirchengemeinde tun? Der Werkstatttag zeigt Handlungsmöglichkeiten auf und unterstützt bei der Planung und Umsetzung eigener Aktionen in der Kirchengemeinde.

24. Juni 2017, Herford
"Energieverbrauch runter – Nutzen rauf"
"Energieeinsparung kann man durch gut geplante Dämmungen erzielen". Ja, aber nicht nur! Oftmals liegen in den Maßnahmen mit geringen Investitionen hohe Einsparmöglichkeiten und ein Gewinn an Komfort. Und mit Dämmung allein schöpfen wir längst nicht alle Möglichkeiten aus. Der Werkstatttag beleuchtet die "kleinen" technischen Möglichkeiten durch Optimierung der Heizung. Ebenso blicken wir auf den "Faktor Mensch" und die Frage, wie möglichst viele gemeinsam an einem "Klimaschutz"-Strang ziehen.

17./18. November 2017, Altenberg
13. Fachtagung für Kirchengemeinden "Energie und Kosten sparen – Auf dem Weg zu meiner Kirche mit Zukunft", in Kooperation mit der EnergieAgentur.NRW u.a.

2. Dezember 2017, Dortmund
Exkursion "Kirchengebäude weiter entwickeln – Neuer Nutzen im alten Gewand"
Kirchengemeinden, die ihren Gebäudebestand für zukünftige Aufgaben fit machen, stoßen dabei auch auf die Frage, ob und wie sich das Kirchengebäude weiterentwickeln kann? Welche baulichen Veränderungen sind denkbar? Kann unsere Kirche anders und vielfältiger genutzt werden?

Die Exkursion führt uns zu Kirchengebäuden in und um Dortmund, die Veränderungsprozesse auf unterschiedliche Weise durchlaufen haben. Wir hören von den jeweiligen Erfahrungen und erleben die "neuen" Räume hautnah. 



Links

Das Grüne Datenkonto - Zugang zum zentralen Instrument für das kirchliche Energiemanagement

Newsletter "Nachhaltige Entwicklung" - Umwelt- und Klimaschutzinformationen für Interessierte in der EKvW

Eine besondere Sanierung - das Gebäude G4 in Haus Villigst

Freuen Sie sich auf ein weiteres Klimafasten in 2017! Das neue Material steht ab Januar bereit. 

Energiesparjahr
Aktuelles
Handlungs-_bereiche
aus Gemeinden_& Einrichtungen
Kirche_für Klimaschutz
Wir_über uns
Infomaterial_& Links

Institut für Kirche und Gesellschaft der

Evangelischen Kirche von Westfalen

Iserlohner Straße 25 • 58239 Schwerte

Telefon: 0 23 04 / 755 - 332

infokircheundgesellschaftde

www.kircheundgesellschaft.de