Kontakt  |  Impressum  |  Suche  |  RSS
Logo

Rückblick "Klimaschutztag EKvW 2013"

Aus Jahreszirkeltreffen wird Klimaschutztag

Bereits 2011 und 2012 haben die aktiven Umweltschützerinnen und Umweltschützer aus den Kirchengemeinden der westfälischen Landeskirche die Jahres-Zirkeltreffen des Grünen Hahn als einen wichtigen Termin für sich entdeckt.

Zum ersten "Klimaschutztag EKvW 2013" am 12. Oktober 2013 in der Ev. Friedenskirche Wiescherhöfen, Hamm waren explizit auch Interessierte aus den Kirchengemeinden eingeladen, die mit einem kirchlichen Energiemanagement gestartet sind oder demnächst starten wollen.

Die Teilnehmenden nutzten das Treffen zum intensiven Austausch untereinander und erhielten Anregungen für eine Fortführung ihrer gemeindlichen Umwelt- und Klimaschutzarbeit. 

Ansprechpartnerin: Dorothee Albrecht,Tel. 02304/755-337, dorothee.albrechtkircheundgesellschaftde

Programm des Klimaschutztags zum Download

Download der Vorträge

Andacht zum Klimaschutztag EKvW
Pfr. Matthias Eichel, Ev. Kirchengemeinde Pelkum-Wiescherhöfen

Umwelt- und Klimaschutz mit System - die Projektangebote der EKvW Hans-Jürgen Hörner, Projektleiter "Der Grüne Hahn"

 

Gespräch auf dem Podium: Gute Beispiele von Klein bis Groß
Projektbeispiele aus der EKvW
Moderation: Sabine Jellinghaus, Projektleiterin "Klimaschutz EKvW 2020"

LED-Beleuchtung in der Matthäuskirche Gütersloh
Jan Elliger, Ev. Kirchengemeinde Gütersloh

Klimaneutrale Synode im Kirchenkreis Münster
Ulrich Thiele, Ev. Kirchenkreis Münster

Sanierung eines Bürogebäudes in Haus Villigst
Güde Schmidt-Goslowski, Baureferat der EKvW

 

Parellele Themen-Workshops

WS 1: Konkrete Handlungsfelder im Umgang mit Gebäuden
Katrin Dittmann, e+u energiebüro
Moderation: Sabine Jelinghaus

WS 2: Autofasten in Kirchengemeinden
Günter Barten, Regioeol
Moderation: Dorothee Albrecht

WS 3: Das Grüne Datenkonto für Umweltteams
Jörg Schramm, UMB, Bergkamen und Güde Schmidt-Goslowski
Moderation: Hans-Jürgen Hörner

WS 4: Öffentlichkeitsarbeit für den Klimaschutz - im Internet
          Links und Tipps für die Öffentlichkeitsarbeit
Yvonne Kälbli, Online-Redaktion EKvW
Moderation: Dorothee Albrecht

WS 5: Fair Trade in Kirchengemeinden
Dr. Petra Kohts, Brot für die Welt und Günter Schulz, Informationszentrum 3. Welt Dortmund
Moderation: Sabine Jellinghaus

WS 6: EMAS-Zertifizierung des Kirchentages 2013
Oliver Foltin, FEST Heidelberg
Moderation: Hans-Jürgen Hörner

Zusammenfassungen aus den Workshops

 

Gespräch auf dem Podium: Klimaschutz nicht nur in der Kirche – Vernetzung und Kooperation in der Region
Moderation: Dorothee Albrecht

Carsten Elkmann, Klimaschutzmanager Stadt Dortmund – Umweltamt
Flyer "Stromdieben auf der Spur" - Verleih von Strommmessgeräten
Leitfaden "Stromdieben auf der Spur" - Checklisten zum Ausfüllen
Info und Quellen Strommessgerät

Marcus Müller, Klima-Netzwerker EnergieAgentur.NRW
Hintergrund, Aufgaben und Angebote des Klima-Netzwerkers

Kerstin Ramsauer, Projektmitarbeiterin Verbraucherzentrale NRW
Energieberatung durch die Verbraucherzentrale NRW

Heinz-Jakob Thyßen, Umweltmanagementbeauftragter Ev. Kirchengemeinde zu Rheine
Masterplan 100% Klimaschutz

 

Ausblick und Angebote der Klimaschutzagentur EKvW
Sabine Jellinghaus

Energiesparjahr
Aktuelles
Handlungs-_bereiche
aus Gemeinden_& Einrichtungen
Kirche_für Klimaschutz
Wir_über uns
Infomaterial_& Links

Institut für Kirche und Gesellschaft der

Evangelischen Kirche von Westfalen

Iserlohner Straße 25 • 58239 Schwerte

Telefon: 0 23 04 / 755 - 332

infokircheundgesellschaftde

www.kircheundgesellschaft.de